Aufkleber und Etiketten

Wir fertigen Ihre Aufkleber und Etiketten vom Einzelexemplar bis zur Großauflage im Digital-, Offset, Siebdruck oder im Schneidplottverfahren. Egal ob diese eckig, rund, oval oder als Sonderform gebraucht werden.

Jedes Verfahren hat seine eigene Darseinsberechtigung und somit Vor- oder Nachteile gegenüber den anderen Druckverfahren.

Aufkleber im Digitallaserdruck

Das digitale Laserdruckverfahren eignet sich besonders für kleine und personalisierte Auflagen im Innenbereich. Auch können wir diese just-in-time produzieren, es entstehen für Sie kaum noch Wartezeiten.

Vorteile:

Nachteile:

Anwendungsbeispiele:

Adressaufkleber, Barcodeaufkleber, Buttonaufkleber, CD / DVD / BlueRay Aufkleber, Etikette, Displayschutz, Flaschenaufkleber, Gefahrenhinweis, Inventaraufkleber, Typenschilder, Warnaufkleber (Leuchtfarben möglich)


Aufkleber im digitalen Tintenstrahl- und Solventdruck

Das Tintenstahldruckverfahren bietet derzeit die fotorealistischste Qualität mit der höchsten Auflösung. Aufkleber die wir in diesem Verfahren fertigen haben eine Auflösung von bis zu 2400 dpi.

Vorteile:

Nachteile:

Anwendungsbeispiele:

Autoaufkleber, Bootaufkleber, Fensteraufkleber, Firmenaufkleber, Fußbodenaufkleber, Indooraufkleber, Leitsysteme, Messegestaltung, Outdooraufkleber, Werbeaufkleber

Aufkleber im Offsetdruck

Aufkleber im Offsetdruck fertigen wir immer dann, wenn es sich um sehr hohe Auflagen auf Papier oder papierähnlichen Medien für den Innenbereich handelt.

Vorteile:

Nachteile:

Anwendungsbeispiele:

Adressaufkleber, Standardetiketten, Sicherheitsetiketten

Aufkleber im Siebdruck

Im Siebdruck fertigen wir für Sie Aufkleber, die Sie speziell für den Außenbereich in hohen Auflagen benötigen.

Vorteile:

Nachteil:

Anwendungsbeispiele:

Aufkleber mit extrem langer Haltbarkeit, Hinterglasaufkleber, hohe Auflagenhöhe

Aufkleber im Schneidplottverfahren

Aufkleber die wir mit Hilfe eines Schneidplotters (Konturschnitt) herstellen sind speziell für den Beschriftungsbereich (Werbeschilder, Autobeschriftung, Ausstellungen) gedacht.

Weitere Anwendungsbereiche liegen heute in der individuellen dekorativen Gestaltung des Wohnumfeldes mittels Wandtattoos, Walltattoos, Wandsticker oder auch Wandaufkleber.

Vorteile:

Nachteile:

Anwendungsbeispiele:

Aufkleber, Banner, Bauschilder, Bootsbeschriftung, Fahrzeugbeschriftung, Fensterbeschriftung, Leitsysteme, Leuchtkastenbeschriftung, PCV-Planen, Schilder, Schriftzüge, Wandtattoo, Werbetafeln

Aufkleber für den Innenbereich

Aufkleber für Innenbereich drucken wir auf Papier, Haftpapier oder Kunststoff. Die Klebefläche besteht meist aus synthetischem Kautschuk. Auf Grund der verschieden Anwendungzwecke gibt es drei unterschiedliche Klebstoffe: ablösbar, permanent, und Super Tack (Klebstoff mit extrem hoher Klebekraft). Die Rückseiten weisen unterschiedliche Eigenschaften auf, so ist das Abdeckpapier wahlweise ungeschlitzt, parallel geschlitzt oder diagonal geschlitzt (Crack-Back® Plus) erhältlich. Auch die Oberflächeneigenschaften sind in Bezug auf Farbe - Gelb, Grün, Orange, Rot und Weiß - und Beschaffenheit - matt holzfrei, gußgestrichen, glänzend gestrichen, gestrichen, transparent und transluzent – wählbar.

Etiketten als Aufkleber

Aufkleberetiketten von Igepa

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Technische Änderungen, Tippfehler und Irrtum vorbehalten.

dbusiness.de gmbh · Greifswalder Str. 152 · D-10409 Berlin

Tel. +49 30 4211995 · Fax +49 (0)30 - 421 19 74

Offen · Mo - Fr 9-20 Uhr · Sa 10-16 Uhr · eMail info@dbusiness.de